Vorheriges Überblick Nächstes

19. August 2017

Die Entwicklung des Über-Ichs im Prozess der Zivilisation

Im Abschnitt über den „Ich-Prozess“ habe ich einen kurzen, motivierenden Einschub mit einem Zitat des deutschen Soziologen Norbert Elias geschrieben. Elias untersucht in seinem Buch Über den Prozess der Zivilisation die Psycho- und Soziogenese des Menschen und beschreibt die seelische Wirkung des kapitalistischen Prozesses, also des Zinses, als eine Zähmung. Die Veränderungen über einen längeren Zeitraum, die Elias beschreibt, stellen sich im Strukturmodell der Psyche Sigmund Freuds als Veränderungen im Über-Ich dar.

Vorheriges Überblick Nächstes