Vorheriges Überblick Nächstes

26. April 2016

Räuber-Beute-Modell

https://pbs.twimg.com/media/CetwjIGWEAETKJc.jpg Nachtrag: Notfallsitzung der FED: Erwarteter Absturz der US-Wirtschaft?

Es gibt einfach zu viel Erspartes. Die Beute der Löwen (der Sparer) sind die Schafe (die Kreditnehmer). Die Freiheit der Hrren und Damen ernährt sich von der Freiheit der Knechte Mägde (ihre Selbstbestimmung). Der Zins ist das Werkzeug des Räubers, denn der Zins löst Kontrahierungszwänge (Einschränkungen der Privatautonomie) aus.

Zum Räuber-Beute-System siehe Räuber-Beute-Beziehung (wikipedia) oder Räuber-Beute-System (geodz.com). Im Phasen-Diagramm befindet sich die Weltwirtschaft an einem Räuber-Maximum. Die Beute muss sich jetzt erholen, und die Zinsen müssen negativ werden. (Autonomie-Zuwachs)

Donald Trump sagte ja schon eine schwere „Rezession“ voraus, haha.... So nennen sie es, „schwere Rezession“.

Eine Geld und Eigentumsordnung, die nicht mehr auf Zwang und Ausbeutung beruht soll eine schwere Rezession sein? Diese Reptilien-Hirne haben einen Knall. Die Dinosaurier sind ausgestorben und die Säugetiere haben sich durchgesetzt, das wird sich jetzt wohl bei den Menschen wiederholen.

Vorheriges Überblick Nächstes