Einen Moment bitte...

www.tim-deutschmann.de
Sende
Seitenadresse
per E-Mail

Chronik-Einträge am 17.12.2022

(gesamte Chronik)
17. Dezember 2022, 16:00:39
Steigende Mietzinsen[+] – Oh Wunder!

Wenn wundert das wirklich? Denn auch die Geldzinsen steigen und mit ihnen die Abhängigkeit der Klasse der besitzenden und nutzenden Nicht-Eigentümer[+]!

Das endet genau dann, wenn Menschen mehrheitlich begriffen haben, dass das Zinsnehmen[+] nicht ewig sozial-verträglich vollzogen werden kann, ohne eine neue Art von Feudalismus[+] hervor zu bringen.

Beim Arbeiten[+] (im Erwerbsleben) liegt die Eigentumsquote[+] bei gerade einmal 10 %. 90 % sind nicht-selbstständig beschäftigt, werden geführt, haben einen Vorgesetzten, sind fremdbestimmt.

Beim Wohnen liegt die Eigentumsquote[+] bei fast 40 %, Tendenz fallend. Fast 60 % wohnen zur Miete und können nur innerhalb des Mietrechts über ihren Besitz[+] bestimmen.

Die Leute müssen die Negativzinsen akzeptieren, sonst entwickelt sich ein Neo-Feudalismus[+], der von korrupten Pseudo/Schick-Linken[+] als Sozialismus[+] "getarnt" wird!

Wohnungsmarkt: Länder fordern Preisdämpfung bei Indexmieten; Der Anstieg der Mieten gewinnt an Fahrt. Dabei spielt auch die Inflation eine Rolle. Das ruft die Bundesländer auf den Plan.

Querverweise auf 'Chronik-Einträge am 17.12.2022'

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Sie kennen vielleicht von anderen Medien sogenannte "Bezahlwände". Sie erhalten die von Ihnen begehrten Informationen nur, wenn Sie den Artikel kaufen oder regelmäßig zahlen. Soweit kann ich es aus berufsethischen Gründen nicht kommen lassen, bitte Sie jedoch trotzdem darum, meine Arbeit mit einer Spende oder einer Schenkung zu unterstützen.

Tim Deutschmann

USt-IdNr.: DE342866832

IBAN: DE49 4306 0967 6023 3551 01
BIC: GENODEM1GLS

Verwendungszweck 'Spende'.

Liste mit SpenderInnen, weitere Informationen zu meiner Finanzierung hier.

Kontakt- und Adressdaten:

E-mail: autor@tim-deutschmann.de
Keltenweg 22
69221 Dossenheim

Impressum